Neuigkeiten bei Salz & Suppe

Hier erfahren Sie alle aktuellen Entwicklungen zum Projekt, Hinweise für Veranstaltungen sowie Beiträge über Salz & Suppe.

Der Projektfilm von Salz & Suppe

Salz & Suppe in 9 Minuten. Viel Spaß dabei!

Wir sagen Danke und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Das Pilotprojekt Salz & Suppe ist offiziell abgeschlossen. Das Projektteam dahinter verabschiedet sich bis zur nächsten gemeinsamen Mahlzeit.

Viele Ideen im Angebot!

Am 20. Januar 2017 fand mit dem „Marktplatz der Ideen” die finale Veranstaltung des Stadtdialogs Salz & Suppe statt. Dabei wurden Wege der Umsetzung für die bisher ausgewählten Projektideen diskutiert.

Essen ist aus

Bist Du neugierig, was für Ideen unsere neun Kochgruppen in den letzten Wochen gekocht zusammen haben? Sie sind alle im Stuttgarter Rathaus zu finden!

Das perfekte Finale eines stadtweiten Menüs

Bei der Abschlussveranstaltung am 14. Juli in der Kulturinsel (Bad Cannstatt) wurden die Ergebnisse der bunt gemischten Teams vorgestellt und mögliche Anschlussprojekte ausgewählt.

Erfahre mehr über die einzigartige Insel, in der wir unsere Abschlussveranstaltung gefeiert haben

Die Abschlussveranstaltung liegt schon hinter uns und wir hatten dafür einen ganz besonderen Ort ausgewählt. Mit ihren tollen Außenanlagen ist die Kulturinsel im Neckarpark der perfekte Ort ein sommerliches Finale dieses Bürgerdialogs zu feiern. Dort stellten sich unsere Kochgruppen ihre Projektideen gegenseitig vor, in Anwesenheit aller Unterstützter sowie des Projektteams. Um mehr über die Kulturinsel Stuttgart zu erfahren reden wir mit Joachim Petzold, der diese pulsierende Insel ins Leben gerufen hat.

Jetzt kommen die Moderatoren zur Wort!

Ohne die Mithilfe der Moderatoren hätte das Projekt nicht statt finden können und dafür möchten wir uns bei allen herzlichst bedanken. Um ihren Beitrag zum Projekt besser verstehen zu können, interviewen wir heute Frau Laux, die Moderatorin der Kochgruppe 5 (Süd-Degerloch).

Vierte Kochrunde: Wie schaffen wir es Andere für unser Projekt zu begeistern?

Wie die Zeit vergeht: Vergangene Woche stand die vierte und letzte Runde des Stadtprojekts Salz & Suppe auf dem Plan. Bei dem vierten Kochabend wurden wieder die Tische in neun verschiedenen Stuttgarter Bezirken gedeckt, diesmal aufgrund der sommerlichen Abendwitterung auf Balkonen, in Hinterhöfen oder Gartenhütten. Jede Gruppe kreierte dabei ihr ganz eigenes Menü mit Zutaten und Rezepten zur Gestaltung ihrer Quartiere, die sie bei der kommenden Abschlussveranstaltung erstmals öffentlich vorstellen werden.

Dritte Kochrunde: Von fantasiereichen Visionen und greifbaren Projektideen

Am vergangenen Mittwoch haben sich die Stuttgarter Kochgruppen nun schon zum dritten Mal getroffen. Nach dem gemeinsamen Kochen und Essen, tauschten sich die TeilnehmerInnen beim Nachtisch wieder rege über das Stadtleben aus. Die Aufgabe der Gruppen an diesem Abend war es, ganz konkrete Projektideen zu entwickeln, die das Zusammenleben in den Bezirken verbessern sollen.

Zweite Kochrunde: Wie wollen wir künftig zusammen leben?

Die Kochgruppen von Salz & Suppe haben sich zum zweiten Kochabend versammelt. Vom Birkenkopf bis Götzenberg, vom Max-Eyth­-See bis Botanischer Garten wurde quer durch den Kessel und darüber hinaus zusammen gekocht, gegessen und gequatscht. Als besondere Beilage wurden diesmal Zukunftsvisionen aufgetischt.