Datenschutz

Im Folgenden geben wir Ihnen Informationen über die Art, den Umfang und den Zweck der Erfassung, Verarbeitung und Nutzung von Daten im Rahmen der Anmeldung für das Projekt Salz & Suppe – Stuttgart im Dialog.

  1. Nutzungsdaten
  2. Personenbezogene Daten
  3. Datenspeicherung
  4. Ansprechpartner
  5. Piwik
  6. YouTube
  7. Sonstiges

1. Nutzungsdaten

Bei jedem Zugriff auf eine der Seiten www.salz-suppe.de und bei jedem Abruf einer Datei, werden automatisch über diesen Vorgang allgemeine Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken sowie in Ausnahmefällen zur Anzeige von Straftaten.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine sonstige Auswertung findet nicht statt, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • verwendetes Betriebssystem
  • Suchbegriffe mit Datum und Uhrzeit
  • Provider

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn uns dies gesetzlich gestattet ist, oder Sie Ihre Einwilligung erteilt haben.

3. Datenspeicherung

Die persönlichen Daten der BewerberInnen werden nur projektbezogen genutzt und maximal bis zum Projektende am 31.12.2017 gespeichert. Die Daten werden mit Beendigung des Projektes gelöscht. Ein Auskunfts- oder Berichtigungsersuch richten Sie bitte an das Projektteam des Pilotprojektes Salz & Suppe oder den behördlichen Datenschutzbeauftragten.

4. Ansprechpartner

Der behördliche Datenschutzbeauftragte der Landeshauptstadt Stuttgart gibt weitere Auskünfte zum Thema Datenschutz.

5. Verwendung des Analyse-Tools „Piwik“

Unsere Internetplattform benutzt Piwik (http://piwik.org), eine Open-Source-Software zur Analyse der Besucherzugriffe auf dieser Seite. Piwik verwendet so genannte Cookies, Textdateien, die auf Ihren Computern gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf unseren Servern in Deutschland gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Die IP-Adresse jedes Besuchers wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können.

Sie können der Verwendung Ihrer Daten durch Piwik auch widersprechen, indem sie von der nachfolgenden dargestellten Möglichkeit Gebrauch machen:

Dabei wird auf Ihrem Browser ein Cookie gespeichert, der lediglich die Information enthält, dass über Sie durch Piwik keinerlei Daten erhoben werden dürfen. Zuvor bereits abgelegte Cookies werden dann gelöscht. Sollten Sie jedoch einmal sämtliche Cookies in Ihrem Browser löschen, müssen Sie der Verwendung Ihrer Daten ggf. erneut widersprechen.

6. Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

7. Sonstiges

Wir haben jederzeit das Recht, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu ändern.